Kurze Durchsage:

Druckerei.de verschenkt und verlost  Wandkalender im Twitter-Stil.

Für manche Sachen ist es einfach besser, etwas real vorhandenes zu benutzen. Zwar hat man mit iCal eine wunderbare, kostenfreie Kalender-Applikation von Haus aus auf jedem Mac dabei, doch so ein 100x70cm großer Wandkalender ist einfach besser geeignet, um sich einen Überblick über das Jahr zu verschaffen. Abgesehen davon sieht er auch noch gut aus und ist – sofern man, wie ich gerade, darüber bloggt – kostenlos.

Der Wandkalender wird mir vor allem dazu dienen, stets die Ferientermine im Blick zu haben – so geht die Zeit dazwischen viel schneller rum.

Nachdem der letzte Artikel und noch viel mehr dieser hier wenig mit Mac-Software für den Apfelneuling zu tun hatte, wird bald wieder ein „traditioneller“ Blogpost folgen.

Advertisements